Donnerstag, 20.06.2024 02:36 Uhr

WEC 6h Spa: Ferrari nach dem ersten freien Training vorne

Verantwortlicher Autor: Markus Faber Spa-Francorchamps (BEL), 09.05.2024, 13:53 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Auto und Motorsport +++ Bericht 5128x gelesen
Ferrari 499P freies Training
Ferrari 499P freies Training  Bild: Markus Faber

Spa-Francorchamps (BEL) [ENA] Das Ferrari AF Corse Team fuhr im ersten freien Training eine Doppelspitze heraus. Antonio Fuoco erreicht mit einer Bestzeit von 2:05,690 Minuten im Ferrari 499P #50 die Spitze, vor dem Schwesterauto # 51 mit Antonio Giovinazzi am Steuer. Lamborghini lag auf dem dritten Platz.

Bei trockenen und fast schon perfekten sommerlichen Temperaturen war die Ardennenachterbahn im ersten freien Training am heutigen Donnerstag komplett in italienischer Hand. Die Bestzeit von Fuoco war selbst für den zweiten Ferrari AF Corse nicht zu knacken. Mit einer Zeit von 2:06,831 Minuten erzielte Giovinazzi den zweiten Platz. Das Lamborghini Iron Lynx SC63 Hypercar belegt mit einer von Daniil Kvyat aufgestellten Bestzeit von 2:06,998 Minuten den ermutigenden dritten Platz. Der neue WEC-Herstellerkollege für 2024 Alpine belegte mit dem von Nicolas Lapierre (FRA) gefahrenen Alpine A424 Hypercar #36 den vierten Platz und erreichte eine Rundenzeit von 2:07,020 Minuten.

Der AF Corse Ferrari 499P mit #83 beendet das Training auf dem fünften Platz, während Yifei Ye eine Zeit von 2:07,087 Minuten erzielt. Diese Zeit übertrifft nur knapp den schnellsten Porsche 963 von Neel Jani von Proton Competition. Porsche Penske liegt auf den Plätzen sieben und acht, wobei der 963 #6 das Auto #5 anführt, während Frederic Makowiecki und Laurens Vanthoor Bestzeiten fuhren. Der schnellste Peugeot ist Neunter. Nico Mueller holt sich die beste Zeit in dem Auto, das er an diesem Wochenende nur mit Mikkel Jensen als Teamkollegen teilt, während Stoffel Vandoorne anderen Verpflichtungen nachkommen muss.

Der Alpine #35 komplettiert die Top 10, wobei Paul-Loup Chatin die Runde für Les Bleues fuhr. Das schnellste Toyota Hypercar liegt nur auf dem 11. Platz, wobei die #8 vor dem BMW Nr. 20 und dem Cadillac #2 liegt. TF Sport führt die Zeiten in der LMGT3-Kategorie an, da Daniel Juncadella in der gelb-schwarzen Corvette, die er sich mit Hiroshi Koizumi und Sebastien Baud teilt, eine Bestzeit von 2:20,885 Minuten fährt. VISTA AF Corse Ferrari 296 LMGT3 mit #54 ist Zweiter in den Händen von Davide Rigon, der nur 0,3 Sekunden hinter Juncadellas Bestleistung zurückliegt. Heart of Racing Aston Martin Vantage liegt auf dem dritten Platz, während Daniel Mancinelli mit einer Bestzeit von 2:21,387 Minuten die schnellste Runde fährt.

Die Iron Dames starten stark, nachdem sie das enttäuschende Rennen in Imola hinter sich gelassen haben, während Michelle Gatting im Lamborghini Huracan die viertbeste Zeit holt. Fünfter ist der #46 Team WRT BMW M4 LMGT3, da Lokalmatador Maxime Martin nur 0,054 Sekunden hinter Gattings vierter Zeit liegt. Abgerundet wird die Top Sechs durch United Autosports McLaren # 59, womit sechs verschiedene Hersteller unter den ersten Sechs sind. Gregoire Saucy fährt die Bestzeit, verursacht aber auch eine 5-Minuten-Stop/Go-Strafe für das Überschreiten der weißen Einfahrtslinie in die Boxengasse. Die Sitzung hat nur eine kurze, vollständige Gelbphase wegen Trümmern auf der Strecke.

Berühmt für seine schnellen Kurven und Höhenunterschiede, darunter legendäre Streckenabschnitte wie Eau Rouge und Raidillon, ist Spa-Francorchamps eine Rennstrecke, die die Mutigen bevorzugt. Eine zusätzliche Herausforderung stellen hier die ständig wechselnden Wetterbedingungen dar, bei denen Fahrer in den letzten Jahren mit Sonne, Regen, Hagel und sogar Schnee zu kämpfen hatten – und das alles in einem Rennen!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
 
Info.