Donnerstag, 20.06.2024 01:16 Uhr

Südliche Weinstraße startet in die neue Radsaison

Verantwortlicher Autor: Karl J. Pfaff Landau, 05.05.2024, 22:10 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 5607x gelesen

Landau [ENA] Sanfte Hügel, vorbei an Weinbergen, imposanten Burgen, durch schattige Wälder und malerische Orte – die Südliche Weinstraße bietet nicht nur die perfekte Mischung aus Natur und Kultur, sondern lädt auch zum aktiv sein an der frischen Luft ein. Das ideale Mittel, um die Region zu erkunden, ist das Fahrrad. . Adrenalinfans steigen aufs Mountainbike und Genussradler buchen sich ein SÜW Picknick.

Winzer-Radrundweg: Die Region und den Wein erleben Auf rund 43 Kilometern führt der Winzer-Radrundweg rund um Landau, seine Stadtdörfer und romantische Winzerdörfer an der Südlichen Weinstraße. Ob ein entspanntes Picknick in den Weinbergen oder ein Halt in den gemütlichen Winzerorten entlang der Strecke. Erleben Sie hier den Charme und die Gastfreundschaft der Pfälzer. Gute Startpunkte sind die Bahnhöfe in Insheim oder Knöringen-Essingen. Alternativ kann man die Tour auch mitten in der Stadt Landau beginnen, von wo aus sternförmig Radwege in die Stadtdörfer führen.

Die abwechslungsreiche, leicht hügelige, größtenteils asphaltierte Strecke führt sowohl über Wirtschaftswege als auch über naturnahe Wege durch pittoreske Weinberge und charmante Dörfer mit zahlreichen, renommierten Weingütern. Wer einen bestimmten Winzer besuchen möchte, sollte sich vorher über die Öffnungszeiten informieren. Einen guten Überblick über die Weine der Pfalz bekommt man in der Vinothek Par Terre in Landau, wo es Weine von rund 50 Winzern zu probieren gibt. Mehr Informationen zum Winter-Radrundweg finden Interessierte unter www.suedlicheweinstrasse.de/tour/winzer-radrundweg/tour.html

Radarrangement Wald, Wein und Savoir Vivre Erleben Sie die schönsten Seiten der Südpfalz – eine Radtour mit Start im Elsass, quer durch den Bienwald, entlang der Deutschen Weinstraße und durch den Pfälzerwald. Das 5-Tage-Arrangement mit Etappen von ca. 50 Kilometern beinhaltet vier Übernachtungen mit Frühstück, eine Weinprobe im Wein- und Sektgut Wilhelmshof in Siebeldingen, einen Gutschein für Kaffee und Kuchen in der Patisserie Rebert in Wissembourg, den Gepäcktransport und ausführliches Kartenmaterial. Buchbar ist das Arrangement ab 449 Euro pro Person im Doppelzimmer. Mehr Informationen zu diesem und den anderen Urlaubsarrangements finden Interessierte unter www.suedlicheweinstrasse.de/arrangements

Aktiv und sportlich durch den Mountainbike-Park Pfälzerwald Abenteuerlustige Urlauber entdecken den Pfälzerwald mit dem Mountainbike! Die vielfältigen Touren des Mountainbike-Parks Pfälzerwald bieten für jeden Schwierigkeitsgrad etwas: von sanften Pfaden für Anfänger bis hin zu herausfordernden Abfahrten für erfahrene Biker. Weitere Informationen zu den einzelnen Routen erhalten Interessierte unter www.suedlicheweinstrasse.de/mountainbike.

Besonders kinderfreundlich ist die Familienradtour Trifelsland, sie führt auf rund 20 Kilometern über Weinberge, Wald und Wiesen durch die abwechslungsreiche Landschaft der Pfalz. Unterwegs laden die Burg Landeck in Klingenmünster und der Wild- und Wanderpark in Silz zu spannenden Entdeckungen ein. Mehr zu diesem und anderen familienfreundlichen Radwegen finden Interessierte unter www.suedlicheweinstrasse.de/radwandern/familie.

Das SÜW Picknick bietet kulinarische Highlights mitten in der Natur. Das klassische Picknick gibt es für 35 Euro für zwei Personen, es enthält Brot, Wurst und Käse, eine Auswahl an Obst und Gemüse, einen süßen Gruß, sowie Mineralwasser und eine Flasche Wein. Die Radkarte Südpfalz enthält die wichtigsten Ost-West- und Süd-Nord- Verbindungen von der flachen Rheinebene mit Speyer, Germersheim und Karlsruhe über die sanft gerundeten Weinberge der Südlichen Weinstraße bis in die von Felsentürmen gesäumten Täler des Pfälzerwaldes um Dahn und Hauenstein. Die Radkarte ist für 2 Euro erhältlich. Interessierte finden den Onlineshop unter www.suew-shop.de. (P.S.)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
 
Info.